Pazifistische Thralls

pc

#1

Hallo

Kennt jemand auch das Problem das Thralls absolut untätig sind?

Ich bin auf einem PvP Server und habe folgendes Problem:
Die Thralls sind absolut passiv.Ein Clanfremder Spieler konnte zu Testzwecken ungehindert in die Festung kommen. Kein Thrall von über 20 reagierte auf ihn.Auch als er einen Thrall angriff passierte nichts. Ebensowenig als er meinen Char angriff.
Selbst wenn der Charakter vor dem Burgtor von NPCs angegriffen wird bleiben die Wachen auf den Mauern mit ihren Bögen passiv.

Wenn jemand das Problem kennt wäre ich für eine Antwort sehr dankbar.
Falls es von Belang ist:Der einzigste Mod auf dem Server ist Pipi.

Im Voraus vielen Dank für die Bemühungen.


#2

Ja, das ist unter Spielern schon länger bekannt. Wäre schön, wenn das behoben wird, wenn die Thralls mal wieder aktiv werden würden.
Ich meine zu erinnern, dass dieses Problem zum ersten Mal aufgetreten ist, seit die Änderungen mit der Verwundbarkeit der Thralls durchgeführt wurden. Also dass sie außerhalb der Raidzeiten unverwundbar sind, im Gegenzug aber auch nicht angreifen, sondern einen höchstens anrempeln.

Besonders ärgerlich ist die Inaktivität der Thralls wenn man an die Purge denkt. Zur Zeit kann man nur eines tun: Auf einem Berg/einer Säule/sonstigem bauen, sodass eine eventuelle Purge keine Wege zur Base findet. (Was, wie ich vermute, an der Engine liegt.)
Sonst loggt man sich irgendwann ein und die Base ist weg, weil die Thralls (und zukünftig auch Pets) die Base nicht verteidigt haben…
Was meiner Ansicht nach übrigens ziemlich gamebreaking ist.

Insgesamt kamen ja mit dem Full Release Clienten einige Bugs rein, die es vorher so nicht gab. Für manche lief das Spiel auf einfach nicht mehr, oder nur mit massiven Performanceproblemen.

Ich vermute, dass die Thralls auf einem Server mit perma PvP+perma Raidzeit eher normal normal funktionieren als auf den offiziellen bzw anderen Servern, die limitierte Zeiten haben?
Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber ich würde eher die Gefahr erdulden, dass andere Spieler meine Thralls wegschießen als dass die Thralls außer als Begleitschutz so ganz und garnicht taugen.


#3

Danke für die Information. Nur man muß mich auch verstehen das ich die Thralls nicht gefangen habe um meine Burgzinnen zu dekorieren.^^ Vor allem der Zeitaufwand sie zu fangen und zu"erziehen".Alles für nichts?
Hoffentlich sorgen die Leute mal für Abhilfe weil wenn man sie nun auch noch ernähren muß sind sie ja faktisch schon als Parasiten anzusehen. Dazu kommt noch der Fertigungsaufwand für die Ausrüstungen.
Hoffen wir mal auf Abhilfe.


#4

Auf meinem privaten PVE-Server attackieren meine Bogenschützen die Tiere, die sich ihnen nähern…
Sie sind zumindest dort also nicht passiv.


#5

Mir sagte jemand das es möglicherweise an einem Mod liegen könnte.


#6

This topic was automatically closed 7 days after the last reply. New replies are no longer allowed.