Wipe am 01.07.2018 [GER/EU]Wildfire PvP, Raid- und Purgetimes, Events

pvp
deutsch
discord

#1

Wipe am 01.07.2018
[GER/EU]Wildfire PvP, Raid- und Purgetimes, Events
IP: 85.14.194.116:7777

Hallo Exiles,
nach dem Release und der technischen Rundumerneuerung unseres Servers werden wir zum 01.07.18 den Wildfire Server wipen und mit Euch neu starten. Euer Admin Team freut sich natürlich über unsere treuen Stammspieler und insbesondere über weiteren Zuwachs.
Wildfire ist ein PvP-Server, das heißt Open World PvP ist dauerhaft aktiv. Was wir mit Zeiten handhaben ist das Raiden, da offline Raiden wenig anspruchsvoll ist und wir jedem die Chance bieten wollen sich zu verteidigen.

Momentan ist die Raidzeit wochentags von 19 - 23:00 Uhr und am Wochenende von 17 - 23:00 Uhr. Außerdem gibt es auf Wunsch der Community Zeiten für die Purge: wochentags von 18 - 24:00 Uhr und am Wochenende von 15 - 24:00 Uhr.

Abgesehen von einigen wenigen Regeln für ein entspanntes Miteinander, versuchen wir das Spiel so original wie möglich zu belassen. Daher sind bei uns fast alle Werte vanilla – also z.B. 1x XP, 1x Sammeln, etc. Einige wenige Werte haben wir allerdings angepasst um das PVP zu fördern. So ist z.B. die Spawnzeit der NPCs etwas in die Länge gezogen um das Sammeln der Thralls etwas interessanter zu gestalten. Genauere Infos findet ihr in den Regeln in der Steamgruppe oder auch in Discord.(bearbeitet)

Was uns als Community ausmacht?
Wir sind seit Beginn der EA von Conan Exiles aktiv dabei sind.
Wir haben aktive Stammspieler und ein erfahrenes Admin-Team
Spielerfahrung mit 70+ Slots (nach Bedarf und mit Unterstützung unseres Hosters)
Events im Stil von Conan
Guter Spieler-Support durch die Community
Ein über die Zeit entwickeltes Regelwerk, das wir gemeinsam weiter anpassen

Wir haben einen Discord-Server eingerichtet, den wir auch eifrig nutzen. Bei technischen Schwierigkeiten findet ihr dort schnell Hilfe - aber auch bei Events, allgemeinen Fragen oder einfach zum Plausch nebenher ist eigentlich immer jemand da. Für Clans gibt es auf Wunsch eigene Kanäle. Schaut doch einfach mal vorbei und fragt uns Löcher in den Bauch …


Steam:

Bis dann,
Euer Admin Team


#2

Super, da bin ich doch dabei! Wann geht es denn genau los?


#3

Ich denke das wir so gegen 12 Uhr starten aber ich werde vorher noch mal eine Ankündigung schreiben.

Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne ins Discord kommen. :slight_smile:


#4

So hier schonmal die Regeln für den Wipe gültig dann ab 01.07.18

[GER/EU]Wildfire PvP, Raid- und Purgetimes, Events

IP: 85.14.194.116:7777

  1. PVP 24/7
  2. Raidzeiten (Gebäudeschaden) Mo. - Fr. 19:00 – 23:00 Sa./So. 17:00 – 23:00
  3. Purge lvl 5 Mo. - Fr. 18:00 – 0:00 Sa./So. 15:00 – 0:00
  4. Decay aktiviert , max. 360 Stunden
  5. Avatare sind deaktiviert
  6. XP/Res/Überleben/Claimrange Native, npc respawn extended
  7. Serverrefresh Täglich 03:15
  8. Max. Clangröße 6

Serverregeln Allgemein

  1. Bugusing und das Ausnutzen von Exploits sind verboten.
  2. Nutzen von Hacks, Fremdprogrammen oder Makros sind verboten
  3. Beleidigungen und Rassistische Äußerungen sowie entsprechende einschlägige
    (Clan/Spieler) Namen sind verboten
  4. Geflame im Übermaß ist zu unterlassen
  5. Das Spiel ist FSK 18 eine entsprechende Reife und ein entsprechendes Benehmen wird
    ingame und im Discord vorausgesetzt.

Administration

  1. Die Aufgabe der ingame Admins dient der Einhaltung und Durchsetzung der Regeln.
  2. Es werden grundsätzlich keine Dinge erstattet bei Verlusten zB. Durch Gameseitige Bugs,
    Clientcrashs etc. Ausnahmen müssen in Absprache der Admins fallen.
    Spielregeln

1.Noobzone

1.1 Alles Südlich des Großen Flußes (inklusive Inseln), Westlich des Dschungelbioms ist
PVP/Raidfreie Zone, Anfänger haben hier die Möglichkeit das Spiel kennenzulernen entsprechend
sind nur Starterbasen (T1), ohne Kampfthralls zugelassen.
1.2 Neue Spieler dürfen im Startgebiet nicht angegriffen werden es sei denn sie greifen von
sich aus an.

  1. Bauen

2.1 Pro Spieler bzw. Clan sind eine Hauptbasis und 2 Nebenbasen erlaubt. (max. Wert 10.000 pro Nebenbasis, Gebäudewert sichtbar mit Reparaturhammer)
2.2 Als Nebenbasen zählen Thrallräder, Fischerhütten, Farmhütten etc.
2.3 Tempelschutzschilder sind verboten (derzeit buggy und unendlich laufend, bis funcom die fixed)
2.4 NPC-Spawns und Ressourcen-Spawns dürfen nicht ohne Grund zugebaut werden [Erklärung an und Freigabe durch die Admins]
2.5 Story -, Bücher-, und Archivementrelevante Orte sollen nicht zugebaut werden [Erklärung an und Freigabe durch die Admins]
2.6 Pro Clan bzw. Einzelspieler sind 1 Schatzkammer in der Hauptbasis erlaubt
2.7 Pro Clan bzw. Einzelspieler sind 1 Kartenraum in der Hauptbasis erlaubt der nicht direkt öffentlich zugänglich sein darf.
2.8 Vor jeder Basis muss ein Schild mit dem Datum des Tages stehen an dem man zuletzt On war.
2.9 Direkte Zugänge zu einer Basis dürfen nicht abgerissen werden (Treppen, Fahrstühle, etc.). Eine Basis soll grundsätzlich Raidbar sein.

  1. Raids

3.1 Offline Raids sind verboten. Es gilt nicht als Offline Raid wenn der angegriffene Spieler/Clan bei beginn des Angriffs online war, und dann später Off geht.
3.2 Offline Raids sind erlaubt sofern derjenige länger als 3 Tage nicht online war und auch keinen Urlaub angemeldet hat.
3.3 Raids sollten grundsätzlich fair gestaltet werden daher nach möglichkeit max. 2 : 1 (Angriff Verteidigung)
3.4 Bei einem Raid sind unnötige Zerstörungen zu vermeiden. Zum Beispiel, zerstören von
unfertigen Thralls in Rädern, Zerstören von Handwerksstationen etc. (Wer Truhen abschließt
braucht, sich über Kolletralschäden, nicht zu wundern;)
3.5 Temporäre Strukturen für einen Raid wie Katapultfundamente eventuell Truhen etc. sind nach einem Raid, selbständig, abzureißen
3.6 Raidschutz: Ein Clan/Spieler der geraidet wurde hat 3 Tage Raidschutz vor dem
angreifenden Clan/Spieler (unabhängig vom Erfolg des Raids) um die Möglichkeit zu haben sich
wieder aufzubauen.

  1. Urlaub

4.1 Urlaub/Abwesenheit kann im entsprechenden Discordbereich 2 Tage vor beginn angemeldet
werden und ist auch mit ausreichend Schildern an der Basis zu kennzeichnen.
Diese Basis steht unter Raidschutz für die angegebene Zeit. Zeitraum min. 3 Tage – max. 14 Tage Abwesenheit
4.2 Der Raidschutz endet sobald der oben angegebene Zeitraum abgelaufen ist oder der Spieler oder jemand aus dem Clan auf den Server kommt.
4.3 Urlaubschilder ohne Eintrag im Discord oder vice versa entfalten keine Schutzwirkung
4.4 Häufigkeit, damit dies nicht ausgenutzt wird liegt in dem ermessen der Admins.

  1. Sonstiges

5.1 Spielerthralls die erkennbar zu einer Basis gehören sind außerhalb der Raidzeiten nicht zu
töten.
5.2 Avatare können freigeschaltet werden wenn zwei Clans, gegenseitig einwilligen diese im Rahmen eines Clankrieges nutzen zu wollen. Die Avatare dürfen entsprechend nur von diesen beiden Clans und nur gegeneinander eingesetzt werden. Dies ist rechtzeitig bei den Admins anzumelden, die dann die Avatare in einem Zeit Fenster freischalten. Weitere Regeln die durch Clankriege nach Wunsch geändert werden können sind: Totale Basiszerstörung und Raidschutz.

Niemand mag Paragraphenreiter ihr solltet immer mit gesunden Menschenverstand spielen;)

Die Regeln werden bei Bedarf angepasst.

Bis dann,

Euer Admin Team


#5

Trommelwirbel …
Wir setzen den Server heute Abend neu auf und starten dann am Sonntag den 01.07.2018 um …
erneuter Trommelwirbel …
12:00 Uhr Mittags
Zuvor wird der Server mit einem Passwort versehen - sonst müssen wir ja wieder die Vorschnellen löschen :wink:


#6


#7

Angepasste Regeln:

2.1 Pro Spieler bzw. Clan sind eine Hauptbasis und 2 Nebenbasen erlaubt. (max. Wert 10.000 pro Nebenbasis, Gebäudewert sichtbar mit Reparaturhammer)

2.9 Direkte Zugänge zu einer Basis dürfen nicht abgerissen werden (Treppen, Fahrstühle, etc.). Eine Basis soll grundsätzlich Raidbar sein.


#8

Server läuft :grin:
Ihr seid alle herzlich eingeladen.

IP: 85.14.194.116:7777


#9

Wir Admins versuchen euch immer wieder Events zu liefern.

Haltet die Augen offen nach der Bezeichnung (OFFLINE RAIDBAR)

Nur weil ihr zu spät zu einem Event kommt heißt das nicht das es nix mehr zu holen gibt.


#10



#11

Gegen Abend erscheint der fliegende Händler! (OFFLINE RAIDBAR)

Heute im Angebot ?
Bringt mir?** + ein Geschenk (eurem Level entsprechend)

WIRD ERST FREIGESCHALTET SOBALD DAS EVENT DER FLIEGENDE HÄNDLER IST VERSCHWUNDEN BEENDET WURDE<<<


#12

Der fliegende Händler ist verschwunden!
SUCHT NACH HINWEISEN UND RICHTET DEN ENTFÜHRER!


#13

DU HAST EINE VISION

Nach langem hin und her entschied sich Elathar dazu den Händler zu retten und trotz der Warnung Funcroms das Ritual zu unterbrechen.

Somit wird die Nacht ab sofort auf einen längeren Wert bleiben.
(dauerhafte lange Nacht Einstellungen werden angepasst)

Der Händler hat ab sofort geöffnet.


#14

In der Bukanierbucht finden Kämpfe um die letzten Sternenmetallerze statt. (OFFLINE RAIDBAR)
Sichert euch eure Beute noch heute liebe Leute!


#15

Bukanier-Bucht
Kampf um die letzen Ressourcen

                                      Sternenmetallerz
                                    Sternenmetallbarren
                                        und noch mehr

OFFLINE RAIDBAR AB 17 00 UHR


#16

Kleine Anpassung:
Keine Offlinepurges mehr
Das minimum an Spieler die online sein müssen wurde auf 1 gestellt.

Außerdem habt ihr beim nächsten Event die Chance auf 1x Conan Exiles - Jewel of the West Pack DLC
Also kommt vorbei es lohnt sich.


#17

Am Sonntag wird wieder ein PvP Event Stattfinden, 20Uhr ist Startzeit.
Es werden alle geportet und ihr müsst wie immer nack t sein.
Essen und Ausrüstung (Aqulionian Infantry) wird gestellt.
Die Waffen werden für jedes Duell ausgelost und man muss nach Jedem Duell seine Ausrüstung wieder Droppen.
Die Arena wird dafür mit Palisaden verkleinert.
Der Hauptpreis ist das neue DLC “Juwel des Westens”.
Der Standort ist die PVP Arena Südlich des Schwefel See´s (Zerschmetterte Quellen).

On Sunday there will be a PvP event again, 8 pm is start time.
They are all ported and you have to be naked as always.
Food and equipment (Aqulionian Infantry) is provided.
The weapons are drawn for each duel and you have to drop your equipment after every duel.
The arena is reduced in size with palisades.
The main prize is the new DLC “Jewel of the West”.
The site is the PVP Arena South of Sulfur Lake’s (Shattered Springs).


#18

[GER/EU]Wildfire PvP, Raid- und Purgetimes, Events

IP: 85.14.194.116:7777

PVP 24/7
Raidzeiten (Gebäudeschaden) Mo. - Fr. 19:00 – 23:00 Sa./So. 17:00 – 23:00
Purge lvl 5 Mo. - Fr. 18:00 – 0:00 Sa./So. 15:00 – 0:00 
(es gibt keine oflline Purges!)
Decay aktiviert , max. 360 Stunden
Avatare sind deaktiviert
XP/Res/Überleben/Claimrange Native, npc respawn extended
Serverrefresh Täglich 03:15
Max. Clangröße 6

Serverregeln Allgemein

Bugusing und das Ausnutzen von Exploits sind verboten.
Nutzen von Hacks, Fremdprogrammen oder Makros sind verboten
Beleidigungen und Rassistische Äußerungen sowie entsprechende einschlägige
(Clan/Spieler) Namen sind verboten
Geflame im Übermaß ist zu unterlassen
Das Spiel ist FSK 18 eine entsprechende Reife und ein entsprechendes Benehmen wird
ingame und im Discord vorausgesetzt.

Administration

Die Aufgabe der ingame Admins dient der Einhaltung und Durchsetzung der Regeln.
Es werden grundsätzlich keine Dinge erstattet bei Verlusten zB. Durch Gameseitige 
Bugs, Clientcrashs etc. Ausnahmen müssen in Absprache der Admins fallen.
Spielregeln

1.Noobzone

1.1 Alles Südlich des Großen Flußes (inklusive Inseln), Westlich des Dschungelbioms ist
PVP/Raidfreie Zone, Anfänger haben hier die Möglichkeit das Spiel kennenzulernen entsprechend
sind nur Starterbasen (T1), ohne Kampfthralls zugelassen.
1.2 Neue Spieler dürfen im Startgebiet nicht angegriffen werden es sei denn sie greifen von
sich aus an.

Bauen

2.1 Pro Spieler bzw. Clan sind eine Hauptbasis und 2 Nebenbasen erlaubt. (max. Wert 10.000 pro Nebenbasis, Gebäudewert sichtbar mit Reparaturhammer)
2.2 Als Nebenbasen zählen Thrallräder, Fischerhütten, Farmhütten etc.
2.3 Tempelschutzschilder sind verboten (derzeit buggy und unendlich laufend, bis funcom die fixed)
2.4 NPC-Spawns und Ressourcen-Spawns dürfen nicht ohne Grund zugebaut werden [Erklärung an und Freigabe durch die Admins]
2.5 Story -, Bücher-, und Archivementrelevante Orte sollen nicht zugebaut werden [Erklärung an und Freigabe durch die Admins]
2.6 Pro Clan bzw. Einzelspieler sind 1 Schatzkammer in der Hauptbasis erlaubt
2.7 Pro Clan bzw. Einzelspieler sind 1 Kartenraum in der Hauptbasis erlaubt der nicht direkt öffentlich zugänglich sein darf.
2.8 Vor jeder Basis muss ein Schild mit dem Datum des Tages stehen an dem man zuletzt On war.
2.9 Direkte Zugänge zu einer Basis dürfen nicht abgerissen werden (Treppen, Fahrstühle, etc.). Eine Basis soll grundsätzlich Raidbar sein.

Raids

3.1 Offline Raids sind verboten. Es gilt nicht als Offline Raid wenn der angegriffene Spieler/Clan bei beginn des Angriffs online war, und dann später Off geht.
3.2 Offline Raids sind erlaubt sofern derjenige länger als 3 Tage nicht online war und auch keinen Urlaub angemeldet hat.
3.3 Raids sollten grundsätzlich fair gestaltet werden, daher max. 1 : 1,5 (Verteidigung : Angriff). Bei einem Raid darf der Verteidiger sich Hilfe bis zu seiner eigenen derzeitigen Clangröße holen
Es wird aufgerundet!
Beispiel:
Einzelspieler/ein Mann Clan — max. Verteidiger 1, max. Angreifer 2
6 Mann Clan — max. Verteidiger 6, max. Angreifer 9
Wichtig ! Ein Angriff auf einen 3 Mann Clan kann logischerweise nicht mit 5 Leuten beginnen, wenn nur einer vom verteidigenden Clan online ist.
3.4 Bei einem Raid sind unnötige Zerstörungen zu vermeiden. Zum Beispiel, zerstören von
unfertigen Thralls in Rädern, Zerstören von Handwerksstationen etc. (Wer Truhen abschließt
braucht, sich über Kolletralschäden, nicht zu wundern;)
3.5 Temporäre Strukturen für einen Raid wie Katapultfundamente eventuell Truhen etc. sind nach einem Raid, selbständig, abzureißen
3.6 Raidschutz: Ein Clan/Spieler der geraidet wurde hat 3 Tage Raidschutz vor dem
angreifenden Clan/Spieler (unabhängig vom Erfolg des Raids) um die Möglichkeit zu haben sich
wieder aufzubauen.

Urlaub

4.1 Urlaub/Abwesenheit kann im entsprechenden Discordbereich 2 Tage vor beginn angemeldet
werden und ist auch mit ausreichend Schildern an der Basis zu kennzeichnen.
Diese Basis steht unter Raidschutz für die angegebene Zeit. Zeitraum min. 3 Tage – max. 14 Tage Abwesenheit
4.2 Der Raidschutz endet sobald der oben angegebene Zeitraum abgelaufen ist oder der Spieler oder jemand aus dem Clan auf den Server kommt.
4.3 Urlaubschilder ohne Eintrag im Discord oder vice versa entfalten keine Schutzwirkung
4.4 Häufigkeit, damit dies nicht ausgenutzt wird liegt in dem ermessen der Admins.

Sonstiges

5.1 Spielerthralls die erkennbar zu einer Basis gehören sind außerhalb der Raidzeiten nicht zu
töten.
5.2 Avatare können freigeschaltet werden wenn zwei Clans, gegenseitig einwilligen diese im Rahmen eines Clankrieges nutzen zu wollen. Die Avatare dürfen entsprechend nur von diesen beiden Clans und nur gegeneinander eingesetzt werden. Dies ist rechtzeitig bei den Admins anzumelden, die dann die Avatare in einem Zeit Fenster freischalten. Weitere Regeln die durch Clankriege nach Wunsch geändert werden können sind: Totale Basiszerstörung und Raidschutz.

Niemand mag Paragraphenreiter ihr solltet immer mit gesunden Menschenverstand spielen;)

Die Regeln werden bei Bedarf angepasst.

Bis dann,

Euer Admin Team


#19

Liebe Community,

nach nun mehr als anderthalb Jahren werden wir den Wildfire Conan Exiles Server zum 04.10.2018 endgültig auslaufen lassen.

Uns ist bewusst, dass damit einer der letzten altgedienten deutschen Community-Server seine Pforten schließt – und es fällt uns wirklich nicht leicht! Wir mussten zuletzt aber feststellen, dass wir den vielseitigen Wünschen und Forderungen aus der Community nicht mehr gerecht werden können und in manchen Fällen auch nicht mehr wollen. Dadurch bedingt gab es auch unter den Admins zu viele verschiedene Meinungen, wie es weitergehen soll und kann.

Da wir, wie oft genug betont, auch nur Spieler sind, die sich die Arbeit in ihrer Freizeit machen, hat sich letztendlich bei uns allen der Frust breit gemacht, dass sich zu wenige aus der Community an Ideen zur Erneuerung des Servers beteiligt haben. Wir hätten gerne auch mehr Admins gehabt, um die Arbeit etwas aufzuteilen und somit auch den Admins wieder etwas Spielspaß zu ermöglichen. Leider gab es auch da zu wenig Resonanz.

Letztendlich gibt es viele Gründe, die – nicht nur bei dieser Community - zum Ende geführt haben, einige möchten wir aber doch noch benennen. Conan ist ein großartiges Spiel, aber es fehlt gerade langfristig an Inhalt. Da gibt es noch viel Potenzial für Funcom, das nachzubessern. Zumindest das Grundgerüst sollte bereitgestellt werden, damit findige Admins auch ohne RP langfristigen Spielspaß garantieren können. Möglichkeiten gibt es viele – unsere Idee zu den Fraktionen war nur eine davon, die man mit einer Meta-Clan Ebene leicht hätte umsetzten können - ohne die bisherigen Clans einzuschränken. Viele Mods gehen da in eine richtige Richtung. Allerdings ist das Spiel gerade in diesem Bereich auch noch zu instabil. Mit jedem Update kann es zu Ausfällen kommen, die wiederrum Spieler vergraulen und abschrecken - also noch eine weitere wichtige Baustelle für Funcom.

Ein anderer Aspekt sind die Spieler selbst. Natürlich gibt es genau so viele Auffassungen vom Spiel wie es Spieler gibt … aber wenn jeder beim Spielen einmal über seinen Tellerrand schauen würde, könnte es trotz des Genres ein Miteinander beim Spielen geben. Wir haben das, aufgrund unserer Erfahrungen aus den letzten Monaten, oft versucht einzufordern und anzumahnen – letztendlich hat es nichts gebracht. Damit meinen wir sowohl die Spieler, die sich ständig über Regeln hinweggesetzt haben, als auch die, die nichts besseres zu tun hatten als andauernd rumzumotzen. Diese Spieler sind letztendlich die Sargnägel eines jeden Servers. Falls sich jemand angesprochen fühlt – herzlichen Glückwunsch, Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung!

Zum Schluss möchten wir uns aber noch bei denen bedanken, die uns über viele Monate im Spiel begleitet haben. Wir haben im Laufe der Zeit eine Kern-Community gehabt, die uns über jede Flaute die Treue gehalten hat und mit denen es immer und jederzeit Spaß gemacht hat zu spielen! Vielen Dank dafür! Ihr seid wirklich klasse! Natürlich geht auch ein besonderes Dankeschön an all die Spender, die uns über unsere persönlichen Beiträge hinaus den Betrieb finanziert haben! Zuletzt geht unser Dank an alle Admins, auch die ehemaligen, die das hier überhaupt erst ermöglicht haben: KryPrim, Syndira, Obscaru, Flocky(TS), Sn@ked, Lifesgood, Zensurion, Phoenix, Deadmau5, Turael, Wanija und Foxy.

Da wir diese tolle Community nicht vollends aufgeben wollen und auch in nächster Zeit neue, tolle Spiele anstehen, werden wir den Discord-Kanal weiter behalten. Wer weiss, vielleicht gibt es irgendwann einen Wildfire … Server? Oder wir spielen weiter Conan und andere Spiele gemeinsam mit den tollen Spielern, die wir über Wildfire kennengelernt haben!

Eure Wildfire Admins